Home Kunst & Kreativität

Die Canon EOS 4000D – Unsere neue Spiegelreflexkamera

Seitdem mein Freund und ich unsere eigenen Unternehmen angemeldet haben, waren wir auf der Suche nach einer geeigneten Spiegelreflexkamera, um bestmögliche Bilder zu schießen. Wir waren uns zu Beginn sehr unsicher, welches Modell es denn letztendlich werden soll. Das einzige, worin wir beide uns einig und sicher waren, war die Marke Canon, da wir schon so unglaublich viel Gutes gehört hatten. Also haben wir uns gemeinsam auf die Suche nach der perfekten Kamera für uns beide gemacht und sie dann zum Glück auch gefunden – Die Canon EOS 4000D.

Wir waren viel bei Amazon* unterwegs, haben Kameras bei Media Markt und Saturn verglichen und haben uns für den Anfang für die Canon EOS 4000D entschieden. Bei Saturn und Media Markt gab es jeweils ein Kit zu kaufen, das unser Interesse geweckt hat. In dem Set enthalten sind die Spiegelreflexkamera, ein Objektiv, eine 16 GB Speicherkarte und eine Kameratasche (sowie Akku, Netzteil etc.) und das Ganze hätte uns 396€ gekostet.

Dann haben wir uns noch ein paar Tage Zeit gelassen und als wir uns dann tatsächlich dazu entschlossen haben, uns das Set zu kaufen und ich auf die Seite von Saturn ging, um nach der Verfügbarkeit im Laden zu schauen, wurde ich total überrascht. Genau das Set, das wir uns zuvor schon kaufen wollten, kostete plötzlich nur noch 249€ und dieses Mal war auch noch zusätzlich ein 60€ – Gutschein enthalten.

Wir sind also ganz schnell zum Laden gefahren und haben uns die Kamera gegriffen. Für den Gutschein im Wert von 60€ haben wir beide uns dann noch ein Stativ Cullmann Alpha 2300* und ein Set bestehend aus zwei Speicherkarten ausgesucht – eine San Disk Ultra 32 GB Speicherkarte* mit einer Geschwindigkeit von bis zu 98 MB/s und eine San Disk Ultra 128 GB Speicherkarte* mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100 MB/s. Alles in allem ein super Angebot und wir haben, wenn wir sowohl das Set, das Stativ und die Speicherkarten einzeln gekauft hätten, in etwa den doppelten Preis gezahlt. Also ein super Schnäppchen! 🙂

Zu der Kamera:

Die Spiegelreflexkamera gefällt uns für den Anfang sehr gut und ist auch sehr leicht zu bedienen. Sie macht sowohl mit, als auch ohne Blitz sehr schöne und stechend scharfe Aufnahmen und begeistert uns auch mit ihren verschiedenen Modi immer wieder aufs Neue – ganz gleich ob Nachtmodus, Nahaufnahme, Porträtmodus etc. Die Kamera ist ausgestattet mit Vollautomatik, Full HD Videoaufnahmen und einer Auflösung von 5.184 x 3.456. Gerade für Anfänger, aber auch für fortgeschrittene Hobby-Fotografen ist die Canon EOS 4000D eine optimale Lösung.

Wir haben uns außerdem noch ein Buch bestellt, um einige wichtige Dinge über das Fotografieren zu lernen und, um immer besser und besser zu werden. Das Buch “Fotografieren für Blogger” von Katharina Dielenhein aus dem Rheinwerk Verlag spricht sehr viele verschiedene Themen an, wie zum Beispiel Porträt & Familie, Living & Lifestyle, DIY & Design, Food & Kochen oder Fashion & Beauty. Ich persönlich finde das Buch absolut lesenswert und kann es nur weiterempfehlen.

 

 

 

 

 

Die vorgestellte Spiegelreflexkamera Canon EOS 4000D* und das Buch “Fotografieren für Blogger”* findet ihr bei Interesse hier:

Canon EOS 4000D 18-55/3.5-5.6 EF-S III*

 “Fotografieren für Blogger” – Rheinwerk Verlag – 262 Seiten – ISBN: 978 3 8362 4226 4*

 

 

*Affiliate-Links

(Werbung, da Markennennung)

 

 

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.